Halloween: Wir haben gruselig gute Ideen!

Schon bald ziehen auch in diesem Jahr wieder verkleidete Kinder durch die Straßen und verlangen „Süßes sonst gibt’s Saures“ – da wollen wir doch Niemanden enttäuschen, oder? Am 31. Oktober wird’s wieder gruselig: Es ist wieder Halloween! Auch in Deutschland wird inzwischen das Fest gefeiert, das ursprünglich von den Kelten und aus Irland stammt.

Schon weit vor dem Mittelalter hat man auf der Grünen Insel, in der Nacht vor Allerheiligen, Rüben ausgehöhlt und Kerzen reingestellt. Als die Iren in die Vereinigten Staaten zogen, nahmen sie ihr Fest mit, nur Rüben gab es im neuen Heimatland nicht so viele.  

Dreamteam: Halloween und Kürbisse – warum schnitzt man eigentlich Kürbisse?  

Schnell fand man raus, dass sich auch die in den USA reichlich vorhandenen Kürbisse gut schnitzen lassen – so entstand der noch heute aktuelle Brauch die große Frucht auszuhöhlen und mit einer Kerze zu verstehen. Inzwischen steht kaum ein Symbol so sehr für Halloween wie die schauerlich geschnitzten Kürbisse.

Und so findet man auch heutzutage jede Menge Kürbisse als Bilder und Symbole, werden Kürbiskuchen, Kürbisplätzchen und viele weitere Leckereien kredenzt, wenn der Kalender auf Halloween zu geht.

Schaurig leckere Gebäcke

Halloween - und gruselige Muffins. Mit diesen Förmchen möglich.

Wie wäre es dieses Jahr mal mit Gruselmuffins in unseren coolen schwarzen Förmchen? Oder echte Fledermauskekse? Die passende Ausstechform finden Sie auf unserer Shopseite.

Mit den passenden Streuperlen und individueller Verzierung zaubern Sie schnell einzigartige Gruselkekse. So wird ihre Tür zum Hit in der Nachbarschaft bei den kleinen Geistern, Hexen und Gruselfiguren.

Eine Tüte in Handform ist wunderbar gruselig und praktisch noch dazu für Halloween!

Pssst: Extra gruseliger Tipp für alle die nicht extra dafür backen wollen, aber trotzdem coole Süßigkeiten parat halten: Unsere Tüten in Handform lassen sich prima mit Popcorn, Schokolinsen oder andren kleinen Leckereien füllen. Einmal befüllt können Sie immer eine (Grusel)handvoll Süßes vergeben. Cool und bequem in einem!

Monster-Party! Leckere Ideen für Torten und Kuchen

Feiern Sie vielleicht sogar eine richtig gute Monsterparty im Oktober? Dann darf natürlich das passende Angebot an Torten, Muffins und Leckereien nicht fehlen.

Verzieren Sie ihren Gruselkuchen mit unserem Fondant in den passenden Farben und geben Sie als Höhepunkt ein paar Streusel in Fledermaus- und Geisterform dazu! Ihrer Fantasie sind kaum Grenzen gesetzt. Natürlich finden Sie Rollfondant entweder im praktischen Halloween-Multipack oder als wunderschöne Einzelfarben-Packs HIER in unserem Shop.

Wie wäre es mit Plätzchen in Pflasterform? Lebensmittelfarbe und Fondant sorgen für das passende gruselige Gefühl beim Reinbeißen.

Auch Mumienmuffins und -Kuchen, Totenkopfplätzchen oder spannend abgewandelte Keksmännchen bringen viel Spaß auf das Gruselbuffet im Oktober. Wie wäre es mit coolen Schokomuffins mit Spinnennetz-Verzierung?

Mit Fondant, Deko und Kreativität schaurig schöne Leckereien zaubern.

Witzig gruselige Hexenhüte als Verzierung für die Halloween-Nascherei.

Torten verwandeln Sie mit dem passenden Fondant in gruselige Leckereien, Streusel und coole Halloween-Figuren machen das ganze perfekt.

Deshalb finden Sie die passenden Halloween-Zuckerfiguren wie zum Beispiel Kürbisse und coole Hexenhüte bei uns im Angebot.

Abgerundet mit ein bisschen farblich passender Streudeko wird aus ihrer harmlosen Torte ein Friedhof, Vampirschmaus oder eine Geisterbahn zum Vernaschen.

Mit diesen coolen Kugelaugen aus Zucker wird aus jedem Gebäck eine Halloween-Spezialität.

Last-Minute-Tipp für Ihre Halloween-Party im Oktober: Einfach die Lieblingsmuffins backen und mit unseren witzigen Kugelaugen versehen!
So haben Sie in wenigen Minuten den totalen Gruseleffekt mit nur wenig Aufwand.

Noch einfacher geht es mit unseren Oblaten mit Halloween-Motiven. Schaurig schöne Geisteroblaten oder runde Exemplare mit Spinnen, Hexen-Aufdruck und mehr verwandeln jeden noch so harmlosen Keks in ein Gruselgebäck.

Wie sieht ihr Gänsehautgebäck aus? Was wird auf ihrem Halloween-Buffet stehen? Lassen Sie es uns wissen! Auf Facebook oder per Mail.

Bilder:
Titelbild: © mizina – stock.adobe.com
Muffins mit Oblaten: © wideonet – stock.adobe.com

Den ersten Kommentar schreiben.

Antworten

*